Presseberichte

Darüber hat die Presse über Huhu Books und Huhubox berichtet.


JUNG-UNTERNEHMER KREIERT HUHUBOX

19. Februar 2021

Quelle: https://www.blubbr.de/landkreis-sigmaringen/blog/Huhubox.php


Hoan Luu gewann 2020 mit seinen Huhu Books den Unternehmer-Helden Award in der Kategorie "Innovation". Nun komplettiert er das Sortiment mit der Huhu Box. Der kreative Kopf sprach mit blubbr über seit neues Projekt.


Was ist die Huhubox?

Die Huhubox ist der erste Buchplayer, der die vorgelesenen Geschichten der Großeltern, Paten, Bekannten und Verwandten vorliest und abspielt. Dadurch möchte Hoan Luu den Buchmarkt revolutionieren. Die Huhubox ist konzipiert für Kinder im Alter von zwei bis sieben Jahren, die noch nicht lesen können. Mit Hilfe der Huhubox und den Büchern von Huhu Books können die Kinder einfach das Buch auf die Huhubox stellen, das Buch wieder runternehmen und die Seiten anschauen. Im Hintergrund hören sie die Stimme der vertrauten Personen, die ihnen die Geschichte vorgelesen haben. Somit sind die Kinder nicht mehr angewiesen auf das Smartphone von den Eltern, um den QR-Code auf den Huhu Books abzuscannen. Gründer Hoan Luu startet nun eine Crowdfunding-Kampagne für die Huhubox. Interessierte, Unterstützer und Fans können jetzt die Huhubox vorbestellen unter https://www.startnext.com/huhubox. Damit möchte Hoan Luu Geld sammeln für die serienreife Produktion seiner Huhubox.

blubbr.de: Hoan, stell dich mal kuz vor.

Hoan Luu:  Mein Name ist Hoan Luu. Ich bin Vater von zwei wunderbaren Töchtern, denen ich gemeinsam mit meiner Frau regelmäßig vorlese. Ich bin selber auch Patenonkel und habe mich vor einigen Jahren gefragt, wann ich meinem Patenkind ein Buch vorgelesen habe. Und erschreckenderweise noch nie. Und als ich mich umgeschaut habe, wann meine Geschwister meinen Kinder eine Geschichte vorgelesen habe, dann war es sehr wenig bis gar nicht. Heutzutage müsste es doch eine Möglichkeit geben, dies zu ändern und da ich und meine Frau Bilderbücher lieben, kam die Idee mit Huhu Books und jetzt der Huhubox.

blubbr.de: Wie kamst du auf die Idee der Huhubox?

Hoan: Ich hatte die Idee schon vor zwei Jahren und habe mir überlegt, wie kann meine Tochter Bücher anschauen und dabei gleichzeitig die Geschichte vorgelesen bekommen. Und es ist doch schade, dass die Großeltern oder Paten oder auch Freunde meiner Tochter nicht einfach mal eine Geschichte vorlesen können. So kam dann das Eine zum Anderen, dass ich meinen eigenen Buchverlag Huhu Books gegründet habe, damit ich gegen keinen Urheber verletze und dabei die Plattform entwickelte, damit man Geschichten einfach aufnehmen kann. Und als letzter Schritt die Huhubox, damit Kinder eigenständig ohne auf das Handy der Eltern angewiesen zu sein, die Geschichten anhören können

blubbr.de: Hast du die Huhubox selbst kreiert?

Hoan: Ja, ich habe viele Modelle gebaut und das finale Modell dann von einem Freund in CAD nachzeichnen lassen.

blubbr.de: Kann man denn die Huhu Books auf mehrere Huhu Boxen abspielen?

Hoan: Ja.


blubbr.de: Welche Ziele verfolgst du mit der Huhubox?

Hoan: Ich möchte, dass Geschichten vorlesen zum Erlebnis wird. Zum persönlichen Erlebnis. Stell dir vor, du hättest noch alte Aufnahmen von deinen Eltern, die dir als Kind vorgelesen haben oder ein Gute-Nacht-Lied vorgesungen haben. Das wäre eine Erinnerung fürs Leben. Und solche tollen Erinnerungen möchte ich festhalten. Und dass die Leute das einfach machen können. Geschichten einfach vorlesen und Geschichten kinderleicht anhören. Mein Ziel mit der Huhubox ist, dass die Crowdfunding-Kampagne erfolgreich wird und ich viele Unterstützer finde, damit ich die Huhubox produzieren kann.


Weltneuheit aus Pfullendorf

02. Februar 2021


Pfullendorf – Der Gründer Hoan Luu startet eine Crowdfunding Kampagne für seine Huhubox. Was ist die Huhubox? Die Huhubox ist der erste Buchplayer, der die vorgelesenen Geschichten der Großeltern, Paten, Bekannte und Verwandte vorliest und abspielt. Dadurch möchte Hoan Luu den Buchmarkt revolutionieren...


Pfullendorfer Hoan Luu gibt Büchern eine Stimme

02. Dezember 2020


Hoan Luu liest seiner Tochter gern vor – und kann ihr jetzt auch vorlesen lassen. (Foto: Privat)

Hoan Luu vertreibt spezielle Kinderbücher und erhält für seine Idee eine Auszeichnung.

RegioTV berichtet über Hoan Luu und Huhu Books

8. Dezember 2020

Das digitale Vorlesebuch

Gastronomie, Freizeit- und Veranstaltungsbranche, Solo-Selbständige und Vereine – sie alle leiden unter den Einschränkungen zum Schutz der Allgemeinheit vor dem Virus. Doch einige Menschen haben trotz Krise den Blick über den Tellerrand gewagt und sind mutig neue Wege gegangen. Einer davon ist Hoan Luu. Er hatte gerade wegen der Krise eine spontane Idee, die vor allem den Kleinsten unter uns zugutekommt. Was das genau ist, zeigen wir Ihnen gleich nach einer kurzen Pause.


Kreative Köpfe für den 1. Pfullendorfer Hörspielwettbewerb gesucht

24. November 2020

Hoan Luu Huhu Books

Die Teilnehmer nehmen ihre Geschichten in einer Hörspielbox auf. Bis zum kommenden Freitag können sich Kinder und Jugendliche für den Wettbewerb anmelden. Die Gewinner-Erzählungen werden veröffentlicht, außerdem gibt es Preisgelder.

Hoan Luu startet das 1. Hörspielwettbewerb und möchte damit seine Huhu Books promoten. Mit seinen Bücher kann man Geschichten aufnehmen und vorlesen und Kinder können diese dann anhören.


Hoan Luu wird mit dem 
Unternehmen Helden Award 2020 prämiert

November 2020

Kategorie Innovation: Huhu Books

Die Idee trifft den Puls der Zeit: Hoan hat einen Buchverlag gegründet und bietet Bücher und Postkarten an. Dahinter steckt ein ganz besonderer Gedanke, denn in der Corona Zeit können Großeltern ihre Enkel leiders oftmals nicht sehen.

Mit den Büchern von Huhu Books können Großeltern mit dem Smartphone Geschichten vorlesen, aufnehmen und die Bücher ihren Enkeln schicken. Die Enkel bekommen ein persönlich vorgelesenes Buch, was sie mit einem Smartphone im Hintergrund anhören können und sie haben sogar die Möglichkeit, durch das gedruckte Buch zu blättern. Somit haben die Enkel eine Erinnerung an die Großeltern für die Ewigkeit.
Diese herzerwärmende Idee konnte auch bei der Jury punkten. Jury Mitglied Jennifer Reaves, Gründerin von DesignFest GmbH ist ebenfalls begeistert und bringt es auf den Punkt: „Schöne & kreative Idee! Bringt Menschen zusammen! Löst ein Problem!”


#MÄRCHENGEGENCORONA: Huhu Books
spendet dem Seniorenzentrum Mengen Märchenbücher und Postkarten zum Aufnehmen
und Anhören

28. Mai 2020

Viele Bewohner von Alten- und Pfelgeheimen dürfen in der Zeit von
Corona keinen Besuch empfangen, da die Bewohner zu der Risikogruppe gehören. Und wenn sie Besuch empfangen, dann nur maximal
mit einer Person und dass auch für eine gewisse kurze Zeit.
Das ist zum Einen für die Bewohner eine sehr schwere Zeit, aber
auch die Familienangehörige macht es traurig, dass sie ihre Eltern oder
Großeltern nicht sehen können. Vor allem auch die Enkel können ihre
Großeltern in der Zeit nicht besuchen.
Unter der Aktion #MÄRCHENGEGENCORONA spendet Huhu
Books Alten- und Pfegeheime Bücher und Postkarten mit der neuen
Vorlese- und Vorsingfunktion zum Aufnehmen.
Huhu Books hat dem Seniorenzentrum Mengen 10 Märchenbücher
und 15 Postkarten gespendet. Die Bewohner haben jetzt die Möglichkeit die Postkarten ihren Familienangehörigen mitzugeben und sich auf
die persönlichen Nachrichten und Lieder ihrer Enkel zu freuen. Damit
auch die Enkel eine Freude haben, können die Bewohner die Märchen
vorlesen und diese ihren Enkel schenken. Somit haben die Enkel eine
tolle Erinnerung an die Großeltern und hören die vertraute Stimme.
Am Tag der Buch- und Postkartenspende an das Altenheim konnte Hoan Luu, Gründer von Huhu Books (www.huhubooks.com), die
einfache Handhabung der Huhu Books Bücher und Postkarten den
Pfeger und der Einrichtungsleitung Mirjam Raith demonstrieren. Die
neugierigen Pfeger waren begeistert, wie einfach man eine persönliche
Nachricht aufnehmen konnte und wie man diese auch abspielen konnte und wollten es selber auch nutzen für ihre Patenkinder.
Die Bücher und Postkarten werden jetzt verteilt und Huhu Books ist
gespannt auf die erste Rückmeldung vom Seniorenzentrum Mengen.